Frostfire Landscape

33,99 *

inkl. MwSt.

Zum Angebot bei *
in den Warenkorb* gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 10. Juni 2017 um 17:08 Uhr aktualisiert.


Typ Wege + Bodenmontage
Marke Frostfire

Produktbeschreibung

Frostfire Landscape Spotlights – stilvolle
Solar Aussenleuchten für den Garten und für Einfahrten 

Der Solar Aussenleuchten Test wird Ihnen alle nötigen Fragen
beantworten, sodass Sie anschließend keine Fragen mehr
offen
 haben werden. Endlich ist es wieder soweit: Die Abende werden
länger und dies möchte man natürlich nutzen, um möglichst lange in
seinem Garten zu verweilen. Da es jedoch natürlich nicht unbegrenzt
lange hell ist und wohl kaum einer gerne im Dunkeln sitzt, muss eine
passende Beleuchtung her, die im Idealfall auch eine schöne
Atmosphäre schafft. Am geeignetsten hierfür sind Gartenlaternen, die
nicht nur Licht in den dunklen Garten  bringen, sondern auch Akzente
setzen und Stimmung erzeugen können.
Besonders praktisch ist es, wenn es sich bei der Gartenbeleuchtung
um eine Lampe handelt, die ihre Energie mittels Solarkraft erhält,
das heißt, dass sie sich tagsüber, wenn es hell ist,  auflädt, um in der
Nacht Licht  spenden zu können. Diese Technik ist besonders
umweltfreundlich und man  kann bares Geld dabei sparen.
Doch da es mittlerweile eine große Anzahl an Solarleuchten für den
Garten auf dem Markt gibt und die Auswahl nicht unbedingt  einfach
fällt, möchten wir im folgenden Solar Aussenleuchten Test ein
Modell  herausgreifen, vorstellen und testen. Es handelt sich dabei um
die Landscape Solar  Spotlights von Frostfire, die einen guten Ruf
besitzen.  Ob sie diesen jedoch erfüllen, wird unser Test herausfinden.

 

Hier zum super Sparangebot auf Amazon!

 

Die ersten Schritte nach dem Kauf der Solar Aussenleuchten

Solar AussenleuchtenWer sich für den Kauf der Solar Aussenleuchten von Frostfire entscheidet, der bekommt zunächst ein Paket mit folgendem Inhalt: Ein Satz mit zwei Solarpfosten- Leuchten und das dazugehörige Solarpanel.
Der Preis für das Set der Solar Gartenleuchten beträgt etwa 40 Euro. Jede Leuchte ist mit 8 LED-Lichtern ausgestattet, die sich tagsüber über das Sonnenlicht aufladen und in der Nacht automatisch Licht für 6-8 Stunden spenden.

Es sind keine Batterien oder zusätzlichen Kabel erforderlich. Die Größe der Lampen beträgt 8 cm und die Kabellänge vom Solarpanel zum ersten Licht 3 Meter. Zum zweiten Licht gibt es einen Abstand von noch einmal 2 Metern.
Das Design ist einfach und schlicht in schwarzer Farbe, hat jedoch einen edlen Touch
Die Installation der Gartenlaternen gelingt einfach und schnell. Hat man den gewünschten Platz gefunden, muss man die Pfosten lediglich in die Erde stecken. Das Einzige, worauf man achten sollte, ist, dass das Solarpanel an einem Ort angebracht wird,
der möglichst viel Sonnenschein abbekommt.

 

Wo können die Frostfire Solar Aussenleuchten montiert werden?

Die Solar Aussenleuchten sind ideal geeignet,
um im Garten bei Nacht Helligkeit zu spenden. Dank der einfachen
Montage mittels Pfosten, die nur in die Erde gesteckt werden müssen,
wählt man am besten einen erdigen Untergrund, zum Beispiel im
Blumenbeet oder im Rasen. Da sie überall im Garten aufgestellt
werden können, lässt sich mit Sicherheit die gewünschte Stelle
beleuchten, egal, ob entlang eines Weges oder das Blumenbeet mit
den hübschen Pflanzen, die auch nachts zur Geltung kommen sollen.
Wer Statuen oder Skulpturen im Garten besitzt, der kann die Solar
Gartenleuchten auch dazu nutzen, diese zu bestrahlen. Wenn Sie allerdings
noch andere Bereiche ausleuchten möchten, dann empfiehlt es sich
noch einmal auf der Startseite nachzulesen.

 

Frostfire1

 

Wieso Gartenbeleuchtung mit Solar?

Wer bereits Erfahrungen mit batteriebetriebener Gartenbeleuchtung hat,
der weiß, dass der immer wieder nötige Kauf neuer Batterien irgendwann ganz
schön ins Geld gehen kann. Auch für Leuchten mit Strom zahlt man im Laufe
der Jahre eine Menge. Wer jedoch auf Solarenergie umsteigt, der wird sich
um seinen Geldbeutel keine Sorgen mehr machen müssen: Schließlich liefert
die Sonne ganz umsonst wertvolle Energie, die man sich auch in der
Nacht mit Solarleuchten für den Garten zu Nutze machen kann.
Ein weiterer großer Vorteil bei diesen Solar Aussenleuchten ist auch, dass
man völlig frei entscheiden kann, wo man die Lichter anbringen oder aufstellen
möchte, denn schließlich ist man an keine Steckdose gebunden.
Denn nicht überall, wo das Licht gebraucht wird, steht auch Strom zur
Verfügung. Somit entfällt auch aufwändiges Verlegen von Stromkabeln.
Wer also einmal in Solar Aussenleuchten investiert, der kann lange Freude
an seiner nächtlichen Beleuchtung haben.

Solar AussenleuchtenSolar Aussenleuchten

 

Hier zum super Sparangebot auf Amazon!

Vor- und Nachteile der Solar Aussenleuchten von Frostfire

Die Frostfire Landscape Spotlights präsentieren sich in unserem Test mit vielen
Vorteilen, wie zum Beispiel das flexible Aufstellen oder das robuste und vor
allem wasserfeste Gehäuse. Hier einmal alle Punkte, mit denen die
Solarleuchten überzeugen:

  • Helles und leistungsstarkes Licht
  • Keine zusätzlichen Kosten durch Strom oder Batterien

  • Umweltfreundlich
  • Wasserdicht

  • Beleuchtung für 6-8 Stunden
  • Gute Positionierung der Solar Aussenleuchten möglich 

  • Einfaches Aufstellen dank Erdspießen
  • Lange Lebensdauer der LEDs

  • Dank der zwei Leuchten können auch zwei unterschiedliche Gegenstände beleuchtet werden
  • Die Lampen lassen sich beliebig rotieren

 

Nachteil:

Das Einzige, was im Test an den Solarleuchten für den Garten aufgefallen ist, ist, dass die Lichtfarbe kaltweiß ist. Angestrahlte Pflanzen wirken bei Nacht so eher plastisch. Für eine stimmungsvolle Atmosphäre wäre ein etwas wärmeres Licht angenehmer, besonders, wenn man gemütliche Abende im Garten verbringen möchte. Für alle diejenigen, die dies genauso sehen und sich wärmeres Licht wünschen, gibt es jedoch einen einfachen Trick, um dieses Manko zu beseitigen.

 

TIPP: Mit etwas Transparent- oder Pergamentpapier, das über die Leuchten
geklebt wird, lässt sich das Licht den individuellen Wünschen anpassen. Somit stellt
dieses Argument kein Hindernis für einen Kauf dar.
Weitere Tipps und Dinge, auf die Sie achten sollen, finden Sie hier.

 



Hier zum super Sparangebot auf Amazon!


Fazit vom Solar Aussenleuchten von Frostfire:

DieFrostfire Landscape Spotlights überzeugen im Test und werden
ihrem guten Ruf gerecht. Entdeckt werden können viele Vorteile und quasi
kaum Nachteile. Der Preis ist durchaus angemessen
und es ergibt so ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und eine
klare Kaufempfehlung. Wer bestimmte Elemente in seinem Garten auch nachts
in Szene setzen möchte, der macht mit diesem Solarleuchten Modell nichts falsch.
Wer sich jedoch nach einer Premium Solarleuchte, wie der von Steinel sehnt, der kann
sich hier das Ergebnis des Tests durchlesen.

Generell gilt vor dem Kauf von Solarleuchten und besonders von Solar
Aussenleuchten natürlich immer, dass man sich vorher bereits überlegen sollte,
was man beleuchten möchte bzw. wo die Leuchten platziert werden sollen,
da man am Besten einen Platz wählt, der tagsüber viel Licht abbekommt,
damit sich die Lampen bestmöglich aufladen können. Aber keine Sorge:
Auch wenn die Sonne mal nicht richtig scheint, genügt das Tageslicht,
damit die Lampen in der Nacht funktionieren
.
Die Leuchten von Frostfire erhalten auf jeden Fall eine Kaufempfehlung.
Wer bestimmte Elemente in seinem Garten auch nachts in Szene setzen
möchte, der macht mit diesem Solarleuchten Modell nichts falsch.
Aktuell bietet Ihnen Amazon den besten Preis an.

 

 

€ 33,99 *

inkl. MwSt.

Zum Angebot bei *
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 10. Juni 2017 um 17:08 Uhr aktualisiert.